.. auf der Homepage der Genossenschaft HILFE

Die Genossenschaft HILFE ist das Sozialwerk der ETG-Gemeinden Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Unsere Aufgabe ist die weltweite Unterstützung von Menschen, die in materielle Not geraten sind.

Informieren sie sich auf den folgenden Seiten über unser Werk. Wer sind wir, woher kommen wir, wie sind wir strukturiert, was sind unsere Ziele und Projekte und 'last but not least' wie beschaffen wir uns die notwendigen Mittel für unsere Arbeit.

Aktuelles:
Gebt den Hungrigen zu essen...

Last Update: 10.12.2017

...nehmt Obdachlose bei euch auf, und wenn ihr einem begegnet, der in Lumpen herumläuft, gebt ihm Kleider! Helft, wo ihr könnt, und verschliesst eure Augen nicht vor den Nöten eurer Mitmenschen! (Jesaia 58,7).

Notleidende Menschen hat es offenbar schon immer gegeben, aber ebenso das Gebot der Nächstenliebe d.h. den materiellen Segen Gottes miteinander zu teilen. Es ist dem Vorstand der Genossenschaft HILFE (das Sozialwerk des Bundes ETG) immer ein Gebetsanliegen, sehende Augen für die Not von armen Menschen und auch tätige Hände zu haben.

Lesen Sie mehr im Jahresbericht 2016

Neues Vorstandsmitglied

An unserer Mitgliederversammlung von Sonntag, 5. Juni in der ETG Stäfa ist Theo Marti von der ETG Bern in unseren Vorstand gewählt worden. Wir freuen uns, dass er sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellt und heissen ihn ganz herzlich willkommen.“

Spendenaufruf Italien

In der Nacht zum 24.August erschütterte ein schweres Erdbeben Mittelitalien. Der Ort Amatrice wurde fast komplett zerstört. Viele verloren Angehörige und ihr zuhause. Wir wollen mit dieser Spendenaktion mithelfen, persönliche Not auf direktem Weg zu lindern.

Lesen Sie hier mehr..

Spenden in Deutschland

Spenden für die Genossenschaft HILFE in Deutschland sind jetzt von den der Steuer absetzbar. Hier erhalten Sie die Informationen

Termine:

Generalversammlung 2018: ETG Au, Datum: 27.5.2018